Aktuelles

Am 20. Juli 2021 wurde das Humboldt-Forum mit sechs Ausstellungen eröffnet. Dazu zählen die „Geschichte des Ortes“ mit dem Schlosskeller und dem an der Stelle des Großen Treppenhauses untergebrachten Skulpturensaal sowie im ersten Obergeschoss die Ausstellungen „Berlin Global“ und „Nach der Natur“.

In Portal II am Eingang der Schlosspassage werden die Großspender gewürdigt, die einen Beitrag zwischen 100.000 Euro und 999.000 Euro für den Wiederaufbau des Schlosses geleistet haben. Auch der Name der Gesellschaft Berliner Schloss findet sich hier in Stein gemeißelt. Dass unserem Verein diese Ehre zuteil wird, ist allein das Verdienst unserer Mitglieder und Spender, die sich vor allem für die Rekonstruktion der Großen Kartusche engagiert haben. Dafür sagen wir an dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank!

Danktafel an die Förderer
Danktafel an die Förderer

Die Große Kartusche wird derzeit als Kupfertreibarbeit hergestellt und womöglich erst im kommenden Jahr ihren prominenten Platz an der Fassade von Portal III einnehmen. Wir werden Sie über den weiteren Verlauf der Arbeiten auf dem laufenden halten.

Unser Flyer

Gesellschaft Berliner Schloss e.V.